TICKETS!
NEWSLETTER









              



Irgendwie passend das wir acht Jahre gebraucht haben um eine Dommband auf die Bühne zu stellen. Da waren wir echt n bischen langsam. Genau wie Ophis, die sind auch Langsam, aber zu keinem Zeitpunkt Langweilig. Zähflüssig ergiesst sich das Qurtett über seine Hörer. Ein Sound direkt aus der Gruft, böse, wummernt, schön. Die Deathdommer aus Hamburg geben ihr Debüt auf dem Meltdown und wir freuen uns auf ca. vier Songs voller Entschläunigung.

Gegruendet: 2001, Hamburg
Stil: Doom/Death





zurück


04836